Downloads Links Impressum
Klip Wien - Klimaschutzprogramm Wien Wien Neubau Klimabündnis Österreich
Klip7 auf facebook

Klip 7 auf
facebook

Baumhilfe

Baumhilfe

DI Edith Schindler-Seiß

1. Platz: 

Kategorie Allgemeine Begrünung
 

Straßenbäume tragen wesentlich zur Verbesserung des städtischen Klima bei: Sie spenden uns Schatten und kühlen die Umgebungstemperatur dadurch spürbar, wandeln CO2 in O2 um und filtern Feinstaub aus der Luft.

Gleichzeitig werden die Umweltbedingungen für städtische Bäume immer schlechter. Lange Trockenperioden, extreme Temperaturschwankungen, winterliche Salzstreuung, Hunde-Urin und zunehmende Bodenverdichtung belasten Straßenbäume sehr, sie altern schneller und müssen früher ausgetauscht werden.

 

Dagegen will die Initiative „Baumhilfe“ aktiv werden und in Neubau ein großes Pilotprojekt starten.

Mit einer Vielzahl von Maßnahmen möchte die Baumhilfe auf das Thema aufmerksam machen und die StadtbewohnerInnen sensibilisieren: Geplant sind ein Fotowettbewerb und gezielte Info-Kampagnen und Aktionen wie „Lieber Hund, bitte gieß mich nicht!“, „Baum und Salz verträgt sich nicht“ oder „Baum und Bauen“, mit welchen sie BürgerInenn und Unternehmen dazu anregen möchten, mitzuhelfen und mitzudenken.

 

Darüber hinaus soll es den „Neubauer Wasserträger“ geben, eine wasserdichte, schnelltrocknende zusammenlegbare Mehrwegtasche, mit der die Neubauer Baumhelferinnen und Baumhelfer unkompliziert in besonders trocknen und heißen Hitzeperioden auf ihren Alltagswegen die Bäume in ihrer Umgebung gießen können.
Per SMS sollen die freiwilligen BaumgießerInnen verständigt werden, wenn ihr Einsatz notwendig ist. Lokale, Geschäfte und Betriebe signalisieren mit einem eigenen Aufkleber an ihrer Eingangstür, dass sie als Kooperationspartner zur Verfügung stehen.